NRP Projekt Mountainbike Zentralschweiz

Kanton Luzern

Der Kanton Luzern umfasst das gesamte Kantonsgebiet inkl. der Region UNESCO Biosphäre Entlebuch. 


Das gesamte MTB-Routennetz im Kanton von SchweizMobil beträgt heute 82 km und enthält folgende Routen: 

Parkähnliche Anlagen befinden sich in Marbach im Gebiet Sörenberg. Pumptracks sind vorhanden wie der Pumptrack Kriens oder der Rollsportpark Schüpfheim.



Politische Grundvoraussetzungen

Im kantonalen Richtplan Luzern ist das Mountainbiken leider nur sehr spärlich vorhanden. Lediglich unter den Rubriken R6 Tourismus, Freizeit und Erholung und indirekt unter M6 Fuss- und Radverkehr wird allgemein darauf hingewiesen.  

Gleiches gilt auch für das kantonale Langsamverkehrskonzept. 


Eine kantonale Fachstelle, wo ein kantonales Mountainbikekonzept integriert und umgesetzt werden soll, ist bis heute nicht vorgesehen. Die Koordination für Mountainbiken im Wald übernimmt die Dienststelle Landschaft und Wald (lawa).


Gesetzlich steht die Umsetzung des Bundesbeschlusses Velo vom 23.09.2018, für die Integration von Mountainbike oder Radwege ins kantonale Fuss- und Wanderweggesetz, an.



Geschäftsmodell MTB 

Geschäftsmodelle für die nachhaltige Entwicklung des Mountainbikesports mit den Elementen der politischen Grundlagen, Trailangebot, Services mit allen Stakeholdern und Identity für die Vermarktung sind aktuell für die UNESCO Biosphäre Entlebuch vorhanden, und das für Luzern wird im Frühjahr 2019 erarbeitet. 


Diese Geschäftsmodelle werden über das NRP Projekt Mountainbike Zentralschweiz an ALLEGRA Tourismus Graubünden in Auftrag gegeben.



Richtplan Bike / Masterplan

Richtpläne für den Bau und oder Nutzung/Umnutzung von zukünftigen Trails zur Entwicklung der Regionen, aber auch zur Vernetzung der Gesamtregion kantonal und überkantonal sind aktuell nicht vorhanden.


Ein kantonale Konzept Mountainbike für den Kanton Luzern soll über das NRP Projekt Mountainbike Zentralschweiz anschliessend nach der Ausarbeitung des Geschäftsmodelles mit den kantonalen Fachstellen, allen Stakeholdern und ALLEGRA Tourismus Graubünden ausgearbeitet werden.



Ansprechpartner Leitungsgremium für Stakeholder, Bikevereine und Interessierte:

Luzern Tourismus AG, Patrick Bisch

UNESO Biosphäre Entlebuch, Christian Ineichen


Aktuelles Angebot Mountainbike Luzern und UNESCO Biosphäre Entlebuch:

https://www.luzern.com/de/erleben/sommer-wandern/bike/

http://www.biosphaere.ch/de/sommerzeit/bewegen-abenteuer/auf-zwei-raedern



Luzern Tourismus AG

 +41 41 227 17 17

luzern@luzern.com

www.luzern.com

Bahnhofstrasse 3

6002 Luzern