Mountainbike Zentralschweiz

Auf dem Weg zu einer der attraktivsten Bike-Regionen der Schweiz

NRP Projekt

Das NRP Projekt Mountainbike Zentralschweiz will durch Mountainbike-Angebote in der Region zusätzliche Wertschöpfung generieren. Dabei soll die Region Luzern-Vierwaldstättersee mit einem durchgehenden, aufeinander abgestimmten Angebot zu einer der attraktivsten und vielseitigsten Bike-Regionen der Schweiz werden. Die Zentralschweizer Regionen nutzen das Mountainbike-Potenzial durch eine überregionale Zusammenarbeit, um den Gästen ein attraktives Sommerangebot zu bieten.


Das NRP Projekt Mountainbike Zentralschweiz will zusammen mit den Kantonen, Gemeinden und Tourismusorganisationen den Mountainbike-Sport in der Gesamtregion fördern und mittels Koexistenzen auf bestehenden Infrastrukturen, und punktuell sinnvollen Entflechtungen legale Angebote schaffen. Präventiv werden mit dem gemeisam erarbeiteten „Verhaltenskodex für Mountainbiker“ Grundlagen zum respektvollen Miteinander und zum Schutz von Mensch, Tier und Natur erarbeitet, geschaffen, umgesetzt und kommuniziert.


Das Projekt wird mit NRP-Mitteln (Neue Regional-Politik) der Kantone Luzern, Schwyz, Obwalden, Nidwalden und Uri unterstützt. Den genauen Beschrieb des NRP Projekts «Mountainbike Zentralschweiz» finden Sie hier.

Über das Projekt

Kantonale Informationen

LUZERN

OBWALDEN

NIDWALDEN

URI

SCHWYZ

Unser Newsletter wird quartalsweise verschickt.

Regionsspezifische News werden je nach dem laufend regional an die betroffenen User versendet.


Die Kommunikation mit allen Beteiligten Stakeholdern (Gemeinden, Vereine, Organisationen, Hoteliers, Gastronomen, Guides, Bike-Shop-Inhaber und alle Interessierte) läuft in Zukunft nur über die angemeldeten User.



Newsletter

Neuigkeiten

Am Samstag ist es wieder soweit!

Das legendäre Season Closing vom Verein RIDESIDE aus Schwyz wird dieses Jahr am 19. Oktober über die Bühne gehen. Sie hoffen natürlich auf einen besonders freundlichen „Indian Summer“ Biketag. Treffpunkt ist um 9 Uhr und/oder 13 Uhr vor dem Kultturm im Zementi/HRS Areal Brunnen. Weitere Informationen findet Ihr hier.

17.10.2019

10 Jahre ist es nun her, seit die BIKE ARENA EMMETTEN feierlich eröffnet wurde.

Dazu laden sie zum BIKESAISON ABSCHLUSS am 3. November 2019 ab 08.30h zum Bike-Spass in Emmetten ein mit geführten Touren und allerhand weiterer Attraktionen, so wie wir es von je her kennen von den Emmettern. Alles Weitere und alle Informationen findet Ihr hier.

17.10.2019

Das Velo bekommt ein eigenes Gesetz!

SP-Bundesrätin Simonetta Sommaruga verfolgt beim Veloverkehr eine andere Strategie als ihre Vorgängerin Doris Leuthard: Sie will den Bundesbeschluss Velo mit einem neuen, separaten Gesetz umsetzen analog dem Fuss- und Wanderweggesetz im Grundsatz um den Druck auf die Kantone und Gemeinden zu erhöhen. Der ganze Bericht findet Ihr hier.

17.10.2019

Das Biken ist nun auch auf dem Gästeportal unserer Tourismusregionen besser ersichtlich.

Neu sind die Highlights aus den Regionen sichtbar und können mit einem Klick aufgerufen werden.

Auch alle unsere Bike-Hotels sind nun auf dieser Seite separat erfasst, wie auch die Übersicht unserer Bikeguides Zentralschweiz! Schaut hier rein!

12.09.2019

Downloads

In diesem Bereich finden Sie generelle Projektunterlagen, rechtliche Grundlagen, politische Voraussetzungen und Statistiken.



Hier finden Sie verschiedene Handbücher wie bspw. von BikeGraubünden oder SchweizMobil.



Weiterführende Informationen zu Services, wie bspw. Hotel Richtlinen von Schweiz Tourismus finden Sie hier.



In diesem Bereich können relevante Statistiken heruntergeladen werden.



In diese Dokument werden die wichtigsten Begriffe aus dem Mountainbike-Sport näher erklärt.



Kalender

NRP-Projekt Mountainbike Zentralschweiz

Thomy Vetterli* - Productmanager

Schwyz Tourismus AG - Head Office

Zeughausstrasse 10

CH-6430 Schwyz


thomy.vetterli@schwyz-tourismus.ch


Kontakt

*Thomy Vetterli (45) ist Produktmanager vom NRP Projekt Mountainbike Zentralschweiz, wohnt in Wolfenschiessen und ist dort im Gemeinderat, zuständig für Tourismus, Wanderwege, Kultur, Sport und Vereine. Er ist leidenschaftlicher Jäger, Geschäftsführer und Präsident vom Verein Tourismus Wolfenschiessen – Engelbergertal und half mit, die Bike-Strategie Engelberg aufzubauen und zu entwickeln.  Zuvor war Thomy Vetterli während 20 Jahren als Projektleiter in der Privatwirtschaft tätig.  



Bahnhofstrasse 3

6002 Luzern

Luzern Tourismus AG

 +41 41 227 17 17

luzern@luzern.com

www.luzern.com